Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

05 März 2012

Presseschau Brasilien


Partnerland Brasilien Bits und Bytes am Zuckerhut
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
04.03.2012 · Brasilien ist in diesem Jahr das Partnerland der Cebit. Der Wirtschaftsaufschwung des Landes lässt auch die IT-Industrie florieren. Ein Ende ist nicht in Sicht. Von Carl Moses Brasilien ist im „Internetfieber“.


Brasiliens Immobilienaktien - die bessere Alternative zum Rohstoffsektor?
Finanzen.net
COM - Mit der Fussball-WM 2014 und den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro wird Brasilien in den Fokus der Weltöffentlichkeit rücken. Auch für Privatanleger bietet das südamerikanische Land aussichtsreiche Investitionsmöglichkeiten.


Brasilien und der „Wechselkurskrieg“
BrasilNews
Der brasilianische Finanzminister Guido Mantega, gemeinsam mit seiner Chefin, der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff, scheint diese Methode zu verwenden, wenn beide offen und nachhaltig immer wieder von einem „Wechselkurskrieg“ gegen ...


Brasiliens Cloud Computing-Markt wächst rasant
net-tribune.de
Nach einer Studie der Getulio Vargas Stiftung (FGV), einer der wichtigsten WirtschaftsrecherchezentrenBrasiliens, wird schon in diesem Jahr jeder zweite Haushalt in Brasilien einen Computer besitzen. Damit steigt die Zahl der in privaten Haushalten ...


Brasilien muss seine Flugzeugfriedhöfe aufräumen
Wall Street Journal
Von JOHN LYONS BRASÍLIA - Brasilien muss dringend seine überfüllten Flughäfen aufmöbeln. Schließlich ist das südamerikanische Land bald Gastgeber für die Fußballweltmeisterschaft 2014 und für die Olympischen Spiele 2016.


CeBIT-Partnerland Brasilien 10 Tipps für Geschäfte am Zuckerhut
Computerwoche
von Karen Funk (COMPUTERWOCHE-Redakteurin) Brasilien ist das diesjährige CeBIT-Partnerland. Eine gute Gelegenheit, sich die wichtigsten Regeln im Umgang mit brasilianischen Geschäftspartnern anzusehen. Wer Geschäfte am Zuckerhut machen will, ...


Valcke: Brasilien hinkt hinterher
Sport1.de
Die FIFA hat mit deutlichen Worten den Stand der Vorbereitungen für die WM 2014 in Brasilien kritisiert. Die Organisatoren bräuchten einen "Tritt in den Hintern", sagte Generalsekretär Jerome Valcke. "Es tut mir leid, das so sagen zu müssen, ...


Brasilien wirft reichen Ländern "Währungskrieg" vor
Finanzen.net
BRASILIA/BRÜSSEL (AFP)--Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat den wohlhabenden Industrienationen vorgeworfen, mit günstigen Krediten und niedrigen Zinssätzen einen "Währungskrieg" zu führen. Als Reaktion auf die globale Finanzkrise werde die Welt ...


"Währungskrieg": Brasilien wehrt sich gegen billiges Geld
DiePresse.com
Frische Dollar und Euro sorgen in Brasilien für die Aufwertung des Real und erzeugen Nachteile für die Exportwirtschaft.Brasilien droht jetzt mit zusätzlichen Kapitalkontrollen, um sich gegen die lockere Geldpolitik von EZB und Fed zu wehren.


Showdown für Brasiliens Regenwald - Brasiliens Parlament entscheidet ...
news aktuell (Pressemitteilung)
Berlin (ots) - Während die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff in Hannover zur Eröffnung der Computermesse CEBIT erwartet wird, steht in Brasilien die Zukunft des Amazonas Regenwaldes auf dem Spiel. Die Vorsitzenden der im Parlament vertretenden ...


Brasilien verschärft Finanzsteuer (IOF)
AktienCheck
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Währungshüter in Brasilien legen bei ihrem Kampf gegen den Anstieg des heimischen Reals nach, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Gestern habe die Regierung mit sofortiger Wirkung die Laufzeit auf drei ...


Brasilien verurteilt "Währungskrieg"
Kurier
Als Reaktion auf die Finanzkrise würde die Welt mit billigem Geld geflutet, kritisiert Brasiliens Präsidentin Rousseff. Kritisiert den "geldpolitischen Tsunami": Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff. Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat den ...


Investitionen in Brasilien bieten mehr Chancen als Risiken
Marketing Börse (Pressemitteilung)
Brasilien gilt als eine der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt. Die brasilianische Wirtschaft ist zudem nach Angaben des Londoner Centre for Economics and Business Research (CEBR) aktuell weltweit die sechstgrößte Wirtschaftsmacht.


Brasiliens Häuserkredite steigen auf fünf Prozent des BIP
BrasilNews
Die Kreditpolitik in Brasilien steht allerdings unter anderen Bedingungen, da der überwiegende Anteil der Kredite aus Finanzmitteln von Wohnungsbauprojekten der Regierung und aus Refinanzierungsangeboten der Zentralbank speziell für private Hauskredite ...



Konsum Brasiliens soll 2012 um 13,5 Prozent ansteigen
BrasilNews
Laut Schätzungen des Brasilianischen Instituts öffentlicher Meinung und Statistik (Instituto Brasileiro de Opinião Pública e Estatística, kurz: IBOPE) wird der Konsum in Brasilien 2012 um 13,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ansteigen und somit einen ...



Brasilianische Präsidentin kritisiert "geldpolitischen Tsunami"
Reuters Deutschland
Sao Paulo (Reuters) - Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff hat ausländische Notenbanken wegen ihrer lockeren Geldpolitik scharf kritisiert. Aus manchen Ländern komme ein "geldpolitischer Tsunami", sagte Rousseff am Donnerstag...



Dufthersteller: Symrise baut Brasilien-Geschäft aus
Handelsblatt
Der niedersächsische Duft- und Aromenhersteller übernimmt vom nicht börsennotierten New Yorker Dufthersteller Belmay dessen Parfümerie-Geschäfte in Brasilien. Eine Symrise-Mitarbeiterin in der Fabrik in Holzminden. Quelle: dpa Der Duft- und...



Brasilien forciert Technologie
Boerse-express.com
Derzeit trägt der Sektor mit 1,8% zur wirtschaftlichen Leistung Brasiliens bei. Nach Erwartungen der Branche soll dieser Anteil in den kommenden Jahren auf 3% steigen. Zum Vergleich: In Europa tragen Informations- und Datenverarbeitung mit ...



Neue PET-Recycling-Anlagen in Brasilien installiert
Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.
Unnafibras gilt in Brasilien als führendes Unternehmen im Bereich Recycling von PET-Fasern und hat seinen Betrieb um drei Recyclinganlagen erweitert. Zwei der Anlagen sind für die Herstellung von Textilfasern und eine für das Bottle-to-Bottle-Recycling ...



Quelle: Google

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen