Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

14 Juli 2012

Presseschau Brasilien


São Paulo streicht Industriearbeitsplätze

13.07.2012 | Wirtschaft |
São Paulos Industrie wird voraussichtlich bis zum Ende dieses Jahres rund 100.000 Arbeiter entlassen müssen. Dies geht aus Schätzungen des Industriebundes des Bundesstaates São Paulos (Federação das Indústrias do Estado de São Paulo, kurz: Fiesp) hervor. Paulo Francini, Direktor [...]

São Paulo: Internationaler Kongress des Journalismus

13.07.2012 | Politik |
In São Paulo begann gestern (12.07.) der siebte Internationale Kongress des investigativen Journalismus (Congresso Internacional de Jornalismo Investigativo). Die steigende Anzahl an ermordeten brasilianischen Journalisten und die zukünftige Sicherheit der Journalisten sind die beiden Hauptthemen des Kongresses. Ausgerichtet [...]
 
Brasiliens Schweinezüchter unzufrieden mit Regierungsmaßnahmen

13.07.2012 | Wirtschaft |
Der brasilianische Landwirtschaftsminister, Mendes Ribeiro Filho, gab gestern (12.07.) bekannt, dass den Schweinezüchtern ein Kreditvolumen von 200 Millionen Reais (rund 80,2 Millionen Euro) zur Verfügung gestellt würde. Kredite würden in diesem Rahmen Produzenten, Landwirtschaftskooperativen und Einzelhändlern [...]
 
Mehr ganzheitlicher Unterricht in Brasiliens Schulen

13.07.2012 | Politik |
Bei einem Treffen mit brasilianischen Schülern im Rahmen der Konferenz für Kinderrechte und Rechte für Jugendliche (Conferência Nacional dos Direitos da Criança e do Adolescente) in Brasília versprach die Präsidentin Dilma Rousseff, in ganz Brasilien mehr Schulen mit ganzheitlichem [...]
 
Brasilien: Programm zur Finanzierung von Kultur

12.07.2012 | Politik |
Die brasilianische Regierung will ein Nationales Programm für die Förderung der Kultur (Programa Nacional de Fomento à Cultura, kurz: Procultura) ins Leben rufen und die Regeln zur Finanzierung von kulturellen Veranstaltungen und  Ereignisse erneuern. Insgesamt soll so mehr Geld für diesen [...]
 
Brasilien senkt Leitzins auf Rekordtief

12.07.2012 | Brasilien in anderen Medien |
„Die brasilianische Notenbank hat zur Stützung der Wirtschaft den Leitzins auf ein Rekordtief gesenkt. Der geldpolitische Ausschuss der Banco Central (BC) beschloss bei seiner Sitzung am Mittwochabend (Ortszeit) in Brasília einstimmig, den “Selic” von 8,5 Prozent um 0,5 Punkte auf den historisch niedrigsten Stand von 8,0 Prozent zu reduzieren. [...]
 
Brasiliens Industrieverband reduziert Wachstumsprognose

12.07.2012 | Wirtschaft |
Der brasilianische Verband der Industrie (Confederação Nacional da Indústria, CNI) hat seine Wachstumsprognose für die brasilianische Wirtschaft um 0,9 Prozentpunkte auf ein erwartetes Wachstum von 2,1 Prozent für dieses Jahr abgesenkt. Damit hat der Industrieverband die Erwartungen an [...]
 
São Paulos Industrie bewertet Leitzinssenkung

12.07.2012 | Wirtschaft |
Der Industrieverband des Bundesstaates São Paulo (Federação das Indústrias do Estado de São Paulo, kurz: Fiesp) begrüßte gestern (11.09.) zwar die Senkung des Leitzinses (Selic) durch die Brasilianische Zentralbank (Banco Central), gab jedoch an, dass diese Vorsichtsmaßnahme nicht notwendig [...]
 
Korruption: Brasilianischer Senator verliert Mandat

12.07.2012 | Politik |
Gestern (11.07.) entschied sich der brasilianische Senat mit 56 Stimmen gegen 19 für die Mandatsaufhebung des Senators Demóstenes Torres. Bei der geheimen Wahl, die nicht länger als fünf Minuten anhielt, enthielten sich fünf der Teilnehmer. Vier Monate nach dem Ausbruch der Korruptionsbeschuldigungen gegen [...]


Brasilien: Privater Konsum wächst weiterhin robust, wenn auch mit nachlassender Dynamik

11.07.2012 | Brasilien in anderen Medien |
„Obwohl sich der Leitzins mittlerweile auf einem Rekordtief befinde, belebe sich die Kreditvergabe kaum. Während im Unternehmenssektor die Kreditnachfrage robust sei, falle die Kreditvergabe im Konsumentensektor, allen Bemühungen der Regierung zum Trotz. Unter anderem würden die Banken aufgrund der steigenden Ausfallsraten unter privaten [...]
 
Brasilianer beantragen weniger Kredite

11.07.2012 | Wirtschaft |
Die Kreditanträge der Brasilianer sind im ersten Halbjahr dieses Jahres, im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2011, um 7,4 Prozent gesunken. Dabei handelt es sich um den stärksten Rückgang seit 2008. Im Juni 2012 fiel der Wert um [...]
 
Bildung: Rios Schüler sollen mehr lesen

11.07.2012 | Politik |
Die brasilianische Professorin Eliana Yunes vom Unesco-Lehrstuhl für Lektüre an der Katholischen Pontificia Universität (Cátedra Unesco de Leitura da Pontifícia Universidade Católica, kurz: PUC) in Rio de Janeiro fordert mehr Einsatz der brasilianischen Bildungseinrichtungen, jungen Schülern das Lesen schmackhaft zu machen. [...]
 
Brasilianische Arbeitslosenversicherung führt Qualifizierung ein

11.07.2012 | Wirtschaft |
Es ist eine Verbesserung und gleichzeitig eine Verschärfung der bestehenden Arbeitslosenversicherung in Brasilien: Mit dem gestrigen Tag (10.07.) trat eine Reform der brasilianischen Arbeitslosenversicherung in Kraft, die bei der dritten Inanspruchnahme von Leistung innerhalb des Zeitraums von zehn Jahren [...]
 
Brasilien: Geldwäsche wird strenger geahndet

11.07.2012 | Politik |
Im brasilianischen Bundesanzeiger (Diário Oficial da União) wurde gestern (10.07.) das neue Gesetz, welches verschärft gegen das Verbrechen der Geldwäsche vorgehen soll, veröffentlicht. Als Geldwäsche wird hier der Akt des bewussten Vorenthaltens der Herkunft bestimmter Güter oder Geldmengen, die illegal erworben wurden, verstanden. Auch [...]

40.000 Schusswaffen in Rio vernichtet

10.07.2012 | Brasilien in anderen Medien |
„Martialische Dampfwalze statt leichtbekleideter Samba-Tänzerinnen: In einer spektakulären Aktion hat die brasilianische Polizei im berühmten Sambodrom von Rio de Janeiro 40.000 Schusswaffen vernichtet.“ (RP Online) Mehr bei [...]
 
Volkswagen will in Brasilien durchstarten

10.07.2012 | Brasilien in anderen Medien |
„Im Zweikampf mit Fiat um die Vorherrschaft auf dem brasilianischen Automarkt steht Volkswagen vor einem entscheidenden Durchbruch. Die brasilianische Entwicklungsbank hat Volkswagen einen Kredit über 342 Millionen Real (rund 136,8 Millionen Euro) gewährt, um neue Modelle für Südamerika zu entwickeln. Unter anderem sollen ein neuer kleiner [...]
 
Gesellschafterdarlehen im Sperrfeuer des Währungskriegs

10.07.2012 | Serie: Recht & Steuern |
von Dirk Beuth, Rödl & Partner São Paulo Durch das Dekret 7.751 hat die brasilianische Regierung am 14. Juni 2012 die Finanztransaktionssteuer IOF abermals geändert. Der Finanztransaktionssteuer IOF unterliegen mit einem Satz von 6% u.a. Zahlungsmittelzuflüsse von Gesellschaftern brasilianischer Unternehmen, sofern [...]
 
Missverständnisse und Stillstand in der deutsch-brasilianischen Wirtschaftspolitik

10.07.2012 | Kommentar |
von Peter Sester Die deutschen Ausfuhren nach Brasilien übersteigen die Summe der deutschen Exporte nach Griechenland, Irland und Portugal bei weitem. Man wünschte sich, die deutsche Politik würde nur ein bisschen der Energie, die sie für die [...]
 
Analysten: Brasilianischer Leitzins Selic wird weiter gesenkt

10.07.2012 | Wirtschaft |
Auf die gleiche Art und Weise wie in Europa und den USA die Leitzinsen für die Refinanzierung der Banken in den letzten Jahren Zug um Zug auf neue Tiefstände abgesenkt wurden, so scheint sich dieses Muster nun auf Brasilien zu übertragen. Es gibt deutliche Anzeichen aus [...]
 
Brasilianische Regierung besorgt um Airlines

10.07.2012 | Wirtschaft |
Die brasilianische Regierung beobachtet momentan verschärft die wirtschaftliche Situation der brasilianischen Fluggesellschaften. Auslöser sind die steigenden Preise für Treibstoff und die sinkenden Preise der Flüge. Eine der größten Fluggesellschaften des Landes, Gol, hatte Ende [...]
 
Brasiliens Landwirtschaft wird durch Kredite unterstützt

10.07.2012 | Politik |
Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff gab gestern (09.07.) bekannt, dass der Agricultura familiar (wörtlich: Familiäre Landwirtschaft; kleine familiengeführte landwirtschaftliche Betriebe) ein Kreditvolumen von 18 Milliarden Reais (rund 7,13 Milliarden Euro) zur Verfügung gestellt wird. Die [...]
 
Brasilien: Quotengesetz an Universitäten

10.07.2012 | Politik |
Das brasilianische Gesetz, welches 50 Prozent der staatlichen Universitätsplätze für Studenten vorbehält, die ihre schulische Laufbahn an staatlichen Grund- und Mittelschulen absolviert haben, wurde gestern (09.07.) im Senat abgestimmt. Der Gesetzestext wurde bereits im Vorfeld durch [...]
 
Rio de Janeiro verstärkt Schutz des Kulturerbes

09.07.2012 | Politik |
Die Stadtverwaltung Rio de Janeiros veröffentlichte dieses Wochenende zwei neue Verordnungen, die unter anderem den Schutz der Umwelt und der kulturellen Flächen der Stadt (Áreas de proteção da ambiência cultural, kurz: Apacs) festlegen sollen. Dies ist eine Reaktion Rios auf die [...]
 
Über 200.000 Kandidaten bei brasilianischen Kommunalwahlen

09.07.2012 | Politik |
Das Oberste Wahlgericht (Tribunal Superior Eleitoral, kurz: TSE) Brasiliens hat bis gestern (08.07.) 213.869 Registrierungen für kommunalpolitische Kandidaten entgegen genommen. Damit ist die Registrierungsphase nun abgeschlossen. Bei den Kommunalwahlen, die im Oktober statt finden werden, sind unter anderem die [...]
 
Brasiliens Regierung bereitet neue Maßnahmen gegen Krise vor

09.07.2012 | Wirtschaft |
In der aktuellen globalen Wirtschaftskrise ist durchaus ein aktiver brasilianischer Staat gefordert, um die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise nicht direkt auf die lokale Wirtschaft durchschlagen zu lassen. Die brasilianische Regierung hat hier bereits in den [...]
 
Brasiliens Inflation auf niedrigstem Stand seit August 2010

09.07.2012 | Wirtschaft |
Die aktuelle Situation der brasilianischen Preissteigerung verwundert, denn bei den Maßnahmen, welche die brasilianische Regierung und die Zentralbank in den letzten Monaten durchgeführt haben, wäre eine deutlich steigende Inflation zu erwarten gewesen. Das Gegenteil ist der Fall und die Inflation [...]
 
„Brasilien wird unterschätzt“

07.07.2012 | Brasilien in anderen Medien | 
„Investoren sollten sich deshalb nicht täuschen lassen: Brasilien besitzt als sechstgrößte Volkswirtschaft weltweit auch mit einem schwächeren Wachstum weiterhin einen gigantischen Markt. Trotz der im Vergleich zu Indien und China bescheidenen Wachstumsraten ist Brasilien für internationale Konsumartikelkonzerne und Dienstleister [...]

QUELLE: BRASILNEWS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen