Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

24 Mai 2013

Wer zu spät kommt...

... muss auf die nächste Gelegenheit warten, denn die von uns für die Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e. V., Herford und der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld organisierte  Unternehmerreise beginnt morgen! Sie wird vom Land NRW gefördert und wurde deshalb in enger Abstimmung mit NRW International geplant.

"Uns" heißt hier Winfried Titze und seine Frau Susanne Schlagmann-Titze von der Unternehmensberatung Titze GmbH, Neuss, und Frau Kátia Zander und ich von meine Firma Eurolatina. Naturgemäß haben wir uns die Arbeit geteilt, d.h. Herr und Frau Titze haben den deutschen Part übernommen und wir den brasilianischen.

Damit Sie sehen (und Geschmack bekommen, vielleicht auch Ihre Reise durch uns vorbereiten, begleiten und nachbereiten zu lassen), wie so ein Reiseprogramm aussieht, zeige ich es hier:
































So ein Programm auf die Beine zu stellen, die ständigen Änderungen einzupflegen und dafür zu sorgen, dass alle Teilnehmer zufrieden sind, ist nicht einfach. Deshalb gilt unser ausdrücklicher Dank unserer Frau Zander, die seit Dezember 2012 an der Sisyphusaufgabe "dran" blieb, diese Reise, die mehrfach verschoben wurde, weil ursprünglich die NRW-Ministerpräsidentin auch nach Brasilien wollte und unsere Reisen zusammengelegt werden sollten, zu organisieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen