11 Januar 2020

Ist die FAZ die beste deutsche Quelle für Brasiliennachrichten?

Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen, denn einige Artikel über Brasilien sind m.E. nach gut, andere eher schlecht, weil einseitig und voreingenommen.

Ich musste gerade an Brasilien denken, als ich den Artikel links las, weil ich einen Kunden in Mülheim für Brasilien habe.

Schade, dass die renommierte FAZ nicht genug Fachpersonal hat, um zu vermeiden, dass aus Mülheim Mühlheim wird und das noch unmittelbar untereinander, ohne dass es ein Redakteur bemerkt. Eine Zeitung dieses Ranges sollte nicht nur sachlich korrekt schreiben, sondern auch orthografisch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten