Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

21 August 2013

Was kann man mit 6 Mrd. US$ machen?

Zum Beispiel den Kurs des brasilianischen Real um 13 Centavos verändern. Soviel setzte nämlich die Zentralbank gestern ein und erreichte, dass der Dollarkurs seinen sechstägigen Anstieg unterbrach und mit 2,394 R$ abschloss. Heute lag er, als ich diese Zeilen schrieb, aber schon wieder bei 2,4384, also ist die Aktion der Zentralbank verpufft. Aber wir haben es ja, das Geld zum Verpulvern:
Sogar mehr als Deutschland, wenn man nur die US-Dollar-Reserven zählt. Statista hat aus der Quelle IMF geschöpft, danach hatte Brasilien im Mai 2013 genau 374,42 Mrd. US$ official reserve assets

Hier noch des Interesses halber die Wechselkursentwicklung der letzten drei und des letzten Jahres des € gegenüber dem R$:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen