Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

19 Mai 2010

Liegt Klondike in Brasilien?

Natürlich nicht, aber das El Dorado scheint nahe. Denn es herrscht Goldgräberstimmung. Um vor Überraschungen sicher zu sein, hatte die Zentralbank den IBC-Br geschaffen, den Index der Wirtschaftsaktivität der Zentralbank. Und dieser wuchs im ersten Vierteljahr des laufenden Jahres gegenüber dem Vorjahresvergleichsraum um 9,85 %. Am 8.6. werden wir mehr wissen, wenn das IBGE - unser Statistisches Bundesamt - die BIP-Zahlen bekanntgibt. Ich bin gespannt, ob wir an den Rekordwert von 1976 herankommen, als die Wirtschaft um 10,26 % wuchs. Zwischen 1968 und 1973 hatte Brasilien sein Wirtschaftswunder und seine goldenen Jahre mit dem höchsten Wachstum seiner Geschichte, welches 1973 chinesische Dimensionen erreichte, nämlich 13,97 %.

Wer Gold in Brasilien schürfen will, hat Gelegenheit, mit mir in Deutschland und Österreich über seine Chancen zu sprechen. Vom 8. - 11.6.2010 halte ich wieder kostenlose Sprechstunden in der IHK Essen ab, Anmeldungen nimmt Herr Slomke von der Kammer für Gespräche in Essen entgegen. Die IHK Essen ist der Träger des von mir geleiteten Firmenpools Brasilien / Mercosur. Wenn Sie mir vorher eine E-Mail schicken, um mir zu sagen, was für ein Geschäft Sie betreiben und was Sie nach Brasilien treibt, wäre ich Ihnen dankbar, denn dann kann ich mich auf unser Gespräch vorbereiten. Am 14. und 15. können Sie mit mir dann in Wien sprechen, am 16. in Salzburg. Anmeldungen dazu schicken Sie bitte direkt an mich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen