Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

13 Juni 2014

Heute, am Freitag, den 13. Juni, sind die Nachrichten über Brasilien auch nicht schlimmer als sonst

Sinkende Umsätze im Einzelhandel 
13.06.14

Der Umsatz im brasilianischen Einzelhandel ist im vergangenen April um 0,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat gesunken. Dies ist bereits der zweite Rückgang in Folge nach der Stagnation des Sektors im Februar. Im März […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Verliebte mussten saftige Preiserhöhung hinnehmen 
13.06.14

Am gleichen Tag der WM-Eröffnung haben die Brasilianer auch den Tag der Verliebten gefeiert, also den brasilianischen Valentinstag, der in vielen anderen Ländern wie auch Deutschland bereits im Februar liegt. Dabei sind die Preise für die wesentlichen Produkte […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Rousseff: Abkommen mit chilenischer Präsidentin 
13.06.14

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff hat am vergangenen Donnerstag (12.06.) mit der chilenischen Präsidentin Michelle Bachelet ein Abkommen gegen die Verletzung von Menschenrechten unterzeichnet, die sogenannte „Absichtserklärung zum Austausch von Dokumenten zur Klärung […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Brasilien: Demonstrationen am ersten WM-Tag 
13.06.14

Seit 2007 nach der Auswahl Brasiliens als Gastgeber für die Fußball-WM in diesem Jahr fieberten die Brasilianer nicht nur dem besonderen Sportereignis entgegen. Die Verletzung der Menschenrechte, die auferlegten Regeln der FIFA und die hohen Ausgaben für die […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Rousseff verschönert Armutssituation 
12.06.14

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff hat falsche Zahlen benutzt, als sie über die Minderung der Misere in Brasilien in ihrer Verkündung im Radio und Fernsehen zur WM gesprochen hat. Daten der Regierung selbst stellen […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

BC veröffentlicht App zur Überprüfung von Falschgeld 
12.06.14

Die brasilianische Zentralbank (BC) hat am vergangenen Mittwoch (11.06.) zwei neue Apps herausgebracht, zum einen die App „brasilianisches Geld“ (Dinheiro Brasileiro), die Informationen über Sicherheitsmerkmale des Real bietet, zum anderen eine neue Version der App „legaler […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Brasilien und Argentinien: neues Automobilabkommen 
12.06.14

Die Regierungen Brasiliens und Argentiniens haben am vergangenen Mittwoch (11.06.) in Buenos Aires einen neuen Automobilvertrag unterzeichnet, der ein Jahr Gültigkeit hat und ab dem 01. Juli in Kraft tritt. Voraussichtlich werden die […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

WM-Auftakt: Protest in São Paulo 
12.06.14

Mit Spannung wird das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer am heutigen Donnerstag in São Paulo erwartet. Zum einen verspricht sich die Öffentlichkeit Aufschluss über die Qualitäten der brasilianischen Nationalmannschaft und deren Titelchancen. Zum anderen […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Streik vor WM-Start: Polizei setzt Blendgranaten gegen Demonstranten ein 
11.06.14

“Kurz vor Anpfiff der Fußball-WM ist es in São Paulo zu Scharmützeln zwischen Polizisten und Demonstranten gekommen.” (spiegel.de) Mehr auf […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Brasilien: Spielraum für Wachstum 
11.06.14

“Nach dem Boom meiden internationale Investoren Brasilien. Dem Land fehlen Strukturreformen – aber die brauchen Zeit.” (Tagesspiegel.de) Mehr auf der Internetseite […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Fussballerischer Ausnahmezustand belastet die Konjunktur: Brasilien steuert auf eine Rezession zu 
11.06.14

“Die brasilianische Wirtschaft stagniert. Nicht einmal während der Weltwirtschaftskrise waren die Aussichten so negativ wie derzeit.” (nzz.ch) Mehr auf der Internetseite von Neue […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Verbraucher können Rechnungen nicht bezahlen 
11.06.14

  Bereits zum siebten Mal in Folge steigt der Index über Zahlungsrückstände bei Verbrauchern von Serasa Experian an, von April bis Mai um 2,4 Prozent. Verglichen mit Mai 2013 ergibt sich daraus […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Unternehmer wollen soziale Marktwirtschaft 
11.06.14

  Vertreter von Vereinigungen und Unternehmen, die sich der sozialen Marktwirtschaft verschrieben haben, arbeiten derzeit an einem landesweiten Plan für ihren Sektor, der im November an die Regierung in Brasília übergeben […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

42 private Hafenterminals bis Ende 2014 geplant 
11.06.14

Der brasilianische Minister des Hafensekretariats, Antonio Henrique Silveira, hat am vergangenen Dienstag (10.06.) mitgeteilt, dass die Regierung bis zum Jahresende den Bau von 42 privaten Häfen im Land genehmigen will. Silveira nahm an einer […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Quotengesetz im öffentlichen Dienst tritt in Kraft 
11.06.14

Im brasilianischen Bundessanzeiger Diário Oficial da União ist am vergangenen Dienstag (10.06.) das neue Quotengesetz für den öffentlichen Dienst veröffentlicht worden, das zehn Jahre Gültigkeit haben wird. Das Gesetz stellt 20 Prozent der […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Streiks in U-Bahn könnten weiter gehen 
10.06.14

Die U-Bahn-Führer haben zu vergangenem Montag (9. Juni) entschieden, den am vergangenen Donnerstag begonnen Streik in der Stadt Sao Paulo für zwei Tage auszusetzen. Die 42 Angestellten sollen bis Mittwoch erst einmal wieder ihrem normalen Arbeitsplan nachgehen […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Neue Fabrik für Halbleiter in Betrieb 
10.06.14

Im Bundesstaat Rio Grande do Sul ist am vergangenen Freitag eine neue Fabrik für Halbleitertechnik in Betrieb gegangen. Unter anderem werden dort Chips für Handys und Computer hergestellt. Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff, die bei der Eröffnung der Fabrik […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

IBGE: industrielle Produktion sinkt im April 
10.06.14

Laut Angaben der Monatsstudie über die Industrie Brasiliens des Instituts für Geografie und Statistik (Instituto Brasileiro de Geografia e Estatística, kurz: IBGE) ist die nationale Produktion von März zu April dieses Jahres um 0,3 […] Weiterlesen...
Weitersagen:  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen