Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

12 Februar 2016

Brasiliennachrichten

Ein kürzlich entdeckter Frosch aus Brasilien wehrt sich mit Giftstacheln am ...

GEO.de - ‎vor 7 Stunden‎
Von beiden Arten – sie kommen nur in Brasilien vor - ist Aparasphenodon brunoi die eindeutig am meisten todbringende: Die Entdecker Carlos Jared (São Paulo) und Edmund Brodie (Utah State University) haben berechnet, dass ein einziges Gramm seines ...

Ein rheinischer Prinz entdeckt Brasilien

Freie Presse - ‎vor 15 Stunden‎
Wer kennt heute noch Maximilian Prinz zu Wied-Neuwied, der in den Jahren 1815 bis 1817 die bedeutendste Entdeckungsreise nach Brasilienunternahm? Dabei ist er mit seinen naturwissenschaftlichen und geografischen Erkundungen wohl der erste ...

Schlammlawine in Brasilien Kein Unglück, sondern ein Verbrechen

taz.de - ‎vor 13 Stunden‎
Die Bewohner der kleinen historischen Stadt mitten im gebirgigen Bundesstaat Minas Gerais erinnerten damit an die wohl größte Umweltkatastrophe Brasiliens. Vor hundert Tagen, am 5. November, brach der Damm eines Klärbeckens einer Eisenmine im ...

Zika-Virus: USA und Brasilien suchen nach Impfstoff

t-online.de - ‎vor 11 Stunden‎
Brasilia (dpa) - Die USA und Brasilien haben ein Abkommen zur raschen Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Zika-Virus unterzeichnet. Wie der brasilianischeGesundheitsminister Marcelo Castro mitteilte, sollen die Universität Texas und das Institut ...

Brasilien wird olympische Objekte maximal vom Zika-Virus reinigen

Sputnik Deutschland - ‎vor 5 Stunden‎
Der Zika-Virus wurde in Brasilien im Mai 2015 registriert. Seit dieser Zeit verbreitete er sich über 27 Länder, vor allem in Lateinamerika. Aber auch in Fidschi, Samoa, auf den Salomoninseln, in Kap Verde, auf den Malediven, auf Martinique und in ...

Brasilien: Der "Mehrfronten-Kampf" gegen Zika

Stuttgarter Nachrichten - ‎vor 9 Stunden‎
Nun sollen 220 000 Soldaten in Brasilienausschwärmen, um im Kampf gegen den "Staatsfeind Nummer 1", die Moskitoart Aedes aegypti, zu helfen. Mehrere Menschen sollen nach Behördenangaben schon an einer Zika-Infektion gestorben sein - im ...

Thyssen-Krupp: Brasilien-Hütte reißt Stahlkonzern wieder in die roten Zahlen

Handelsblatt - ‎vor 11 Stunden‎
Richtig schwach verlief bei Thyssen-Krupp das amerikanische Stahlgeschäft: So fuhr das Werk in Brasilien ein kräftiges Minus von 74 Millionen Euro ein – im ersten Quartal des Vorjahres war das Ergebnis noch ausgeglichen. Schon seit langem versucht der ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen