Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

10 August 2016

Deutsche Technik - Gute Technik

Heute erhielt ich mit einer Ersatzteilanfrage von Herrn Nicodemos J. Borges aus Betim in Minas Gerais dieses Foto:

Dazu schrieb er, dass er es im Parque do Pico do Itacolomi in Ouro Preto im Museum des Teehauses (Muséo da Casa do Chá) aufgenommen hat. Die gezeigte Maschine sei zum Mischen oder Sieben verwendet und wahrscheinlich ca. 1930 gebaut worden. Er schickte mir das Bild, weil ich den Fabrikanten wohl kennen würde.

Wer mehr über die Firmengeschichte wissen möchte, kann in KRUPP GRUSONWERK klicken und kommt zu einem umfangreichen Wikipedia-Artikel. Jetzt muss ich meinem Bekannten nur noch beibringen, dass nach 1930 in diesem Werk vor allem Panzer und panzerbrechende Granaten aus Hartguss gebaut wurden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen