Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

26 Dezember 2013

Neuigkeiten aus Brasilien

Produktion nach 56 Jahren eingestellt: Der VW-Bus soll nicht mehr gebaut werden

20.12.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Bis zuletzt hat Volkswagen gehofft, eine Sondergenehmigung für den Weiterbau des legendären VW-Busses zu bekommen. Doch Brasiliens Regierung wird kaum bereit sein, die Sicherheitsvorschriften zu lockern.“ (NZZ.ch) Mehr […]
 
Aufschwung der Wirtschaft durch Investitionen

20.12.2013 | Wirtschaft |
Das Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung IPEA (Instituto de Pesquisa Econômica Aplicada) gab gestern (19.12.) die neusten Daten des 21. Wirtschaftsbriefes (21ª Carta de Conjuntura) in Rio de Janeiro bekannt. Die brasilianische […]
 
Catadores erhalten Unterstützung der Regierung

20.12.2013 | Politik |
Gestern (19.12.) nahm die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff in São Paulo an der Veranstaltung „Weihnachten der Catadores“ teil, die bereits zum vierten Mal in Folge stattfindet. Dabei würdigte die Präsidentin die Arbeit der Catadores […]
 
Brasilien: digitale Banküberweisungen immer häufiger

20.12.2013 | Wirtschaft |
Nach neusten Untersuchungen des Brasilianischen Bankenverbandes FEBRABAN (Federação Brasileira de Bancos) würde in Brasilien bereits über die Hälfte der Geldtransaktionen per Handy, Tablet oder aber auch per Onlinebanking im Internet vonstattengehen. […]
 
Ganz gewöhnlicher Kannibalismus

20.12.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Brasiliens Musik mischt Fado, Pop und Jazz zu einzigartigen Klängen. Auch Kraftwerk führte schon wochenlang die Hitparade an.“ (Die Welt Online) Mehr bei Die […]


Brasilien: Ungleichheit bei sanitärer Grundversorgung

20.12.2013 | Politik |
Catarina de Albuquerque, Berichterstatterin der Vereinten Nationen, untersuchte innerhalb von zehn Tagen in Brasilien die Situation der sanitären Grundversorgung. Fazit ihrer Untersuchungen war, dass sie sehr große Ungleichheiten innerhalb […]
 
Zuschlag für Saab: NSA verdirbt Boeing ein Brasilien-Geschäft

19.12.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Weil der US-Geheimdienst NSA offenbar Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff ausspioniert hat, ist dem US-Konzern Boeing ein Großauftrag des brasilianischen Militärs verloren gegangen. Die Luftwaffe bestellte überraschend 36 Kampfflugzeuge für 4,5 Milliarden Dollar beim schwedischen Saab-Konzern.“ […]
 
Kleine Flughäfen sollen zentrale Verwaltung erhalten

19.12.2013 | Politik |
Die brasilianische Präsidentin Dima Rousseff teilte gestern (18.12.) mit, dass sie derzeit Möglichkeiten untersuche, in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen die Leitung regionaler Flughäfen in Brasilien neu zu strukturieren. Damit die Leitung der Flughäfen verbessert […]
 
Nationalkongress genehmigt Staatshaushalt von 2014

19.12.2013 | Politik |
Gestern (18.12.) wurde in einer Spezialsitzung die Aufteilung des Haushaltsbudgets von 2014 auf die verschiedenen Bereiche der Wirtschaft durch den brasilianischen Nationalkongress genehmigt. Der Gesetzestext (Lei Orçamentária Anual de 2014, kurz: LOA) wird nun zur Genehmigung […]
 
Die grosse Skepsis im Fussballland Brasilien: «Stell dir das mal an der WM vor!»

19.12.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„In 175 Tagen beginnt in Brasilien die Fussball-WM. Die Stimmung im Gastgeberland ist geprägt von Skepsis. Sind die Probleme wirklich so gross? «Jein», sagt der Anthropologe und Fussballexperte Martin Curi.“ (NZZ.ch) Mehr […]
 
BMW: Erster Spatenstich für Fabrik in Südbrasilien

19.12.2013 | Wirtschaft |
Derzeit lockt Brasilien immer mehr ausländische Firmen an, die einen neuen Sitz im Land aufbauen. Darunter auch große Automobilhersteller bekannter Marken wie BMW: Am vergangenen Montag (16.12.) feierte das Unternehmen den ersten Spatenstich für ein neues Werk, das […]
 
Fußball-WM: Brasilien baut teuerste Stadien weltweit

19.12.2013 | Wirtschaft |
Die Fußball-WM in Brasilien im kommenden Jahr rückt immer näher und damit auch die Abgabetermine der fertigzustellenden Stadien. Laut neuer Studie des Beratungsunternehmens KPMG befinden sich im Land die teuersten Stadien der Welt: Von den 20 teuersten sind zehn […]
 
NSA-Affäre: Brasilien will Snowden kein Asyl gewähren

18.12.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Die brasilianische Regierung will dem früheren amerikanischen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden kein Asyl gewähren im Austausch gegen Informationen über die Abhör- und Überwachungsaktivitäten der amerikanischen  Sicherheitsbehörde NSA in Brasilien.“ (FAZ.net) Mehr […]
 
Genehmigung des Baus neuer Eisenbahnstrecken

18.12.2013 | Wirtschaft |
Der brasilianische Rechnungshof TCU (Tribunal de Contas da União) genehmigte am vergangenen Montag (16.12.) Konzessionsstudien für den Bau einer 883 Kilometer langen Eisenbahnstrecke zwischen Lucas do Rio Verde (im Bundesstaat Minas Gerais) und Campinorte (im […]
 
São Paulo erhält 85 neue Kulturstandorte

18.12.2013 | Politik |
Die Stadt São Paulo wird 85 Kulturstandorte dazugewinnen, die über die Stadt verteilte werden, so wurde Anfang der Woche bekanntgegeben. Laut Angaben des Kulturministeriums (Ministério da Cultura) würden rund 4.500 Personen direkt von der Initiative profitieren und mehr […]
 
Snowden bietet Brasilien Hilfe für Asyl an

18.12.2013 | Politik |
Auf die Veröffentlichung eines “Offenen Briefes an das brasilianische Volk” durch den ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiter und Whistleblower, Edward Snowden, in brasilianischen Medien reagierten Regierungssprecher verhalten. Laut der Nachrichtenagentur Agência Brasil gehe das brasilianische Außenministerium nicht davon aus, […]
 
Neuer Mindestlohn in São Paulo für geringe Gehaltsgruppen

18.12.2013 | Politik |
Das Parlament des Bundesstaates São Paulo beschloss am gestrigen Dienstag (17.12.) einen neuen gesetzlichen Mindestlohn. Dieser steigt ab Jahresbeginn 2014 auf 810 Reais (etwa 250 Euro) und gilt für die Privatwirtschaft. Das Gesetzesprojekt sieht zwei Stufen von Lohnuntergrenzen […]
 
Digitale Reiseführer sollen Tourismusbranche stärken

17.12.2013 | Wirtschaft |
Brasilien arbeitet derzeit sehr stark an der Intensivierung der Tourismusbranche im Land. Eine der Maßnahmen ist ein Tourismusportal des brasilianischen Tourismusministeriums (Ministério do Turismo), das seit gestern (16.12.) online steht. Es ist die erste […]
 
Brasília: Verleihung des 27. Preises für junge Wissenschaftler

17.12.2013 | Politik |
Bei der Verleihung des 27. Preises für junge Wissenschaftler, bei dem das Thema „Wasser: Herausforderungen der Gesellschaft“ (Água: Desafios da Sociedade) im Mittelpunkt stand, sprach die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff über die Herausforderungen des nachhaltigen […]
 
Strompreise in Brasilien unter den niedrigsten weltweit

17.12.2013 | Wirtschaft |
Laut neuster Studie des Brasilianischen Verbands für Energieversorgung ABRADEE (Associação Brasileira das Distribuidoras de Energia Elétrica) seien die Strompreise in Brasilien unter den günstigen und wettbewerbsfähigsten weltweit. Bei den 18 untersuchten Ländern habe […]
 
São Paulo: François Hollande begleicht “Schulden”

17.12.2013 | Politik |
Am Rande seines Brasilienbesuches am Donnerstag vergangener Woche (BrasilNews berichtete, 13.12.2013) traf sich der französische Präsident François Hollande auch mit dem Gouverneur des Bundesstaates São Paulo, Geraldo Alckmin. Bei dem Treffen sei ein […]
 
Projekt zum Bau von Fahrradwegen steht zur Diskussion

16.12.2013 | Politik |
Am vergangenen Dienstag (11.12.) wurde ein neuer Gesetzesvorschlag (das sogenannte Gesetz 10.257/01) von der Finanz- und Steuerkommission (Comissão de Finanças e Tributação da Câmara dos Deputados) des brasilianischen Abgeordnetenhauses genehmigt, der die Situation auf Brasiliens […]
 
Weihnachtsgeschäft gekennzeichnet von Inflation

16.12.2013 | Politik |
Laut Angaben von Spezialisten wird der brasilianische Verbraucher zur Weihnachtszeit dieses Jahr etwas zurückhaltender sein. Ursachen dafür sei die Inflation, höhere Zinsen und Verschuldung. Brasilianer würden weniger Kredite als in den Vorjahren nehmen und in […]
 
Freihandelsabkommen mit der EU bis Ende Januar 2014

16.12.2013 | Wirtschaft |
In den Verhandlungen zu einem neuen Freihandelsabkommen mit der EU renne dem südamerikanischen Wirtschaftsverbund Mercosur aus Sicht Brasiliens die Zeit weg. Die brasilianische Regierung und allen voran die Präsidentin Rousseff machen Druck auf den argentinischen Partner […]
 
São Paulo: Sparbuch verdrängt Geschenke bei Weihnachtsgeld

16.12.2013 | Wirtschaft |
Nach Jahren des Konsums legt der brasilianische Arbeitnehmer das Weihnachtsgeld dieses Jahr am ehesten zur Seite. Wie eine jüngste Studie der Handelskammer von São Paulo (Associação Comercial de São Paulo, kurz: ACSP) zeigt, beabsichtigen […]

Quelle: BrasilNews

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen