Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

18 Februar 2015

iPhone mit 4G gekauft?

Gratuliere, ein guter Kauf. Aber, wer als Brasilienbesucher seine Neuerwerbung in Brasilien benutzen möchte, kann nur 3G benutzen, obwohl 4G auch bei uns schon seit 2013 existiert. Der Grund? Weltweit wird das 700 MHz - Band für 4G benutzt, nur nicht in Brasilien, weil es bei uns für die offenen Kanäle des Analogfernsehens verwendet wird. 4G in Brasilien bedeutet z.Z. noch 2,5 GHz. Aber damit ist bald Schluss. Ab 3. April, ein Jahr vor dem endgültigen Aus für das Analogfernsehen, werden die Fernsehzuschauer davon informiert werden, dass sie sich ein Digitalfernsehgerät zulegen müssen oder einen Wandler, um später weiterhin in den Genuss des Werbefernsehens, unterbrochen  von Filmen und Telenovelas, zu kommen. Bis 2018 soll die Umstellung vom Analog- auf das Digitalfernsehen abgeschlossen sein. Das endgültige Aus kommt also nicht soo schnell, wie es angekündigt wurde. Aber wenigstens beginnt die Informationskampagne nicht am 1. April, das erhöht ihre Glaubwürdigkeit schon etwas.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen