Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

25 April 2011

Deutsche und norwegische Köstlichkeiten in Brasilien

Kabeljau als Stockfisch, in Brasilien traditionelles Osteressen

Knäckebrot

Roggenbrot mit Kümmel

Vollkornbrot

Bauernbrot aus Roggenmehl

Frankfurter Würstchen

Debreziner à la Ungarn

Sauerkraut

Maggisoßen

Kassler Rippchen

Kalbsbratwurst
Diese gehaltreichen Genussmittel (Lebensmittel wäre zu wenig für einen Deutschen fern der Heimat) kann man im Mercado Municipal de Santo Amaro von São Paulo kaufen. Allerdings nur für (sehr) teures Geld! Trotzdem läuft uns Deutschen in Brasilien das Wasser im Munde zusammen.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen