Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

02 April 2011

Gute Nachrichten vom Automarkt Brasilien

Fahrzeuge laufen gut, im ersten Vierteljahr 2011 wurden gegenüber dem Vergleichszeitraum 2010 immerhin 5,88 % mehr Autos, Lastwagen, Lieferwagen, Busse und Motorräder verkauft. Insgesamt betrug der Absatz per März 2011 1.263.000 Fahrzeuge, per März 2010 waren es 1.193.000. Das ist der beste Wert seit 1957, dem Jahr, in dem von der Federação Nacional da Distribuição de Veículos Automotores (Fenabrave) begonnen wurde, eine solche Statistik zu führen.

Absatz per März 2011:

  • Pkw + leichte Lieferwagen: 777.725 Einheiten
  • Lkw: 39.413 Einheiten
  • Bus: 8.068 Einheiten
  • Motorräder: 438.647 Einheiten

Als ich 1978 in Brasilien ankam, waren das gute Jahreswerte!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen