28 November 2019

Das brasilianische Agrobusiness kann Ihr Erfolgsgarant für gute Geschäfte sein!

Wenige deutsche Firmen sind im Agrobusiness in Brasilien tätig, obwohl dieses außerordentlich gute Chancen für profitable Geschäfte bietet. Dagegen sind Maschinenbauer, Fahrzeughersteller und Autoteilelieferanten sowie die Chemie- und Pharmabranche gut vertreten, neben Logistikdienstleistern und anderen Serviceunternehmen. Das sollte sich ändern! Biotechnologie, Feldlaboratorien, Nachrüsteinheiten für die Autonomisierung landwirtschaftlicher Maschinen, 3D-Drucker und Softwareentwicklung im Zusammenhang mit KI, BIG DATA, VR, AR etc. sind aufregende und vielversprechende Produktgebiete für Brasilien. 

Eine Firma, die aus dem normalen Rahmen fällt, verdient es, besonders erwähnt zu werden: EDAG, das weltweit größte unabhängige Ingenieurbüro für die Autoindustrie, hat eine Tochterfirma in Brasilien, die praktisch konkurrenzlos ist und immer auf dem neuesten Stand der Technik. Solche Technikdienstleister sollten wir mehr haben in Brasilien! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten