Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

31 Januar 2014

30.10.2013 - 30.01.2014

Das ist keine Grabsteininschrift, würde aber gut passen, wenn man die Post beerdigt. Sie hat es nicht anders verdient, denn die Zeitangabe bezieht sich auf die Zustellzeit eines ordnungsgemäß frankierten Weihnachtspäckchen mit deklariertem Inhalt "ginger bread", womit Nürnberger Lebkuchen gemeint sind. Das Päckchen wurde weder von der Post noch vom Zoll geöffnet, aber blieb irgendwo zwischen Nürnberg und São Paulo hängen. Als ich es gestern nach dreimonatiger Beförderungszeit erhielt, war ich trotzdem hocherfreut. Und Lebkuchen schmecken auch bei 37 Grad!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen