Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

03 Januar 2011

Pressestimmen zur alten Regierung Brasiliens

Leider nur auf Portugiesisch, aber wer dies versteht, sollte über die Regierungszeit Lulas lesen, sehr interessant! Dort findet sich unter anderem diese "Wolke":

Über 6.000 Leser der Tageszeitung Folha hatten in 25 Tagen darüber befunden, was in den 8 Regierungsjahren besonders hervorstach; dabei sind die negativen Aspekte rot und die positiven blau und grün hervorgehoben:

NEGATIV
  1. Korruption
  2. Taschengeld (Stimmenkauf im Parlament)
  3. Ende der (Fluggesellschaft) VARIG
  4. Gesundheit(swesen)
  5. Nichts
  6. (Fehlende) Sicherheit
  7. Erziehung (swesen)
  8. Aussenpolitik
  9. Skandale
  10. Lügen
POSITIV
  1. Wirtschaftspolitik
  2. Stabilität
  3. Sozialprogramme
  4. Weiterverfolgung der Politik von FHC (Fernando Henrique Cardoso, der Lula-Vorgänger)
  5. Einkommensverteilung
  6. Wachstum
  7. Reduzierung der Armut
  8. Arbeitsplätze
  9. Entwicklung
Das, glaube ich, kann jeder, der hier in Brasilien lebt, unterschreiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen