Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

29 Juni 2013

Pessestimmen zu Brasilien nach den Protesten

Analyse zu Brasilien: Brot und Spiele am Zuckerhut

28.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Sage niemand, dass Demonstrieren nichts bringt! Nach knapp drei Wochen Protesten hat sich in Brasilien so viel verändert, dass man aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt. Als hätten die Politiker nur darauf gewartet, die Forderungen der Straße zu hören und umgehend zu erfüllen:“ (Frankfurter Rundschau [...]
Proteste rütteln Brasilien wach: Schrei nach Mitbestimmung

28.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Die Wochen des Protests haben Brasilien wachgerüttelt. Bereits beugt sich die Politik dem Druck der Strasse und verabschiedet schöne Gesetze. Für wirkliche Veränderungen braucht es jedoch eine tiefgreifende Reform.“ (NZZ Online) Mehr bei [...]
Fitch: Proteste in Brasilien führen zu kontrollierteren Ausgaben

28.06.2013 | Wirtschaft |
Die aktuellen Proteste in Brasilien werden die Regierungen der brasilianischen Kommunen und Bundesstaaten unter Druck setzen, Strukturreformen anzutreiben und mit der Bundesregierung über ihre Schulden zu verhandeln. Diese Einschätzung stammt aus einem Report der Risikoratingagentur [...]
FIFA hat in Brasilien ein Image-Problem

28.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Qualitative Aussagen von Blatter zur WM-Generalprobe waren bisher rar. Der FIFA-Chef beschränkte sich darauf, die Massenproteste auf den Straßen abzuqualifizieren und von seinem Edelprodukt fernzuhalten.“ (kurier.at) Mehr [...]
Wissenschaft ohne Grenzen bietet Arbeitsplätze in Brasilien

28.06.2013 | Politik |
Durch das neue Internetportal Estágio e Emprego („Praktika und Arbeitsstellen“) sollen im Rahmen des Programms Wissenschaft ohne Grenzen (Programa Ciência sem Fronteiras) Unternehmen und Studenten besser in Verbindung treten können. Auf dem Portal bieten 35 Unternehmen [...]
Brasilien: politische Reform und Volksentscheid

28.06.2013 | Politik |
Die anhaltenden Demonstrationen in den Städten Brasiliens haben tiefgreifende Diskussionen in der Regierung der Präsidentin Dilma Rousseff ausgelöst. Als Reaktion auf die Protestmärsche schlug Rousseff kürzlich eine politische Reform vor. Zu den Verfassungsänderungen soll ein [...]
Brasilien: Starkes Wachstum für Fleischindustrie prognostiziert

28.06.2013 | Wirtschaft |
Brasiliens Fleischindustrie soll laut dem Ministerium für Land-, Viehwirtschaft und Versorgung (Ministério da Agricultura, Pecuária e Abastecimento, kurz: Mapa) in den kommenden zehn Jahren um 35 Prozent wachsen. Bislang waren lediglich positive Wachstumszahlen [...]
Demonstranten in Brasilien: “Wir kämpfen für ein besseres Land”

27.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„”Vem pra rua” – Kommt auf die Straßen!, so schallt es durch Brasilien. Was aber wollen die Demonstranten erreichen? Wir haben vier von ihnen in Rio de Janeiro befragt.“ (Zeit Online) Mehr bei [...]
Brasilianischer Senat verschärft Strafmaß für Korruption

27.06.2013 | Politik |
Der brasilianische Senat verschärft die Strafen für Korruption. Auf seiner Sitzung am gestrigen Mittwoch (26.06.) beschloss er ein Gesetzespaket, dass Korruption und ähnliche Vergehen als besonders verwerfliche beziehungsweise schwere Vergehen, “Crimes Hediondos“, in den Strafkatalog aufnehmen soll. [...]
Finanzminister verteidigt Entwicklung Brasiliens

27.06.2013 | Wirtschaft |
Hinsichtlich der derzeit in Brasilien stattfindenden Demonstrationen für stärkere Investitionen in die Bildung und in das Gesundheitswesen verteidigte der brasilianische Finanzminister Guido Mantega gestern (26.06.) die Wirtschaftspolitik Brasiliens. Laut Mantega hätte das Land einen [...]
Wachstum der Mittelschicht kommt Einzelhandel zugute

27.06.2013 | Wirtschaft |
Laut der neuesten Handelsstudie PAC (Pesquisa Anual do Comércio), die das brasilianische Institut für Geografie und Statistik IBGE (Instituto Brasileiro de Geografia e Estatística) gestern (26.06.) veröffentlicht hat, habe die Erweiterung der Mittelschicht im Norden und [...]
Lage in Rios Favela “Nova Holanda” weiter angespannt

27.06.2013 | Politik |
Die Situation in der Favela Nova Holanda im Norden Rio de Janeiros bleibt weiter angespannt. Am Montagabend war es zu einer Schießerei zwischen Drogenhändlern und der Spezialeinheit der Polizei (Batalhão de Operações Especiais, kurz: Bope) gekommen, bei denen neun Menschen [...]
Reaktion auf Proteste: Brasiliens Präsidentin kündigt Radikalreform an

26.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Sie habe die Stimme der Straße verstanden, sagte Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff in einer landesweiten Fernsehansprache und kündigte das größte und umfassendste Reformpaket seit der Verabschiedung der Verfassung von 1988 an.“ (Spiegel Online) Mehr bei [...]
Eike Batista: Armer Brasilien-Milliardär braucht dringend Geld!

26.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Er wollte der reichste Mann der Welt werden, und die Aussichten standen für den Brasilianer gar nicht schlecht. Jetzt kämpft Eike Fuhrken Batista um sein Imperium! Um an frisches Geld zu kommen, versuche Batista, seine Anteile an Eisenerz-, Kohle- und Goldminenkonzernen zu verkaufen, sagten mit [...]
Milliarden-Überschuss in brasilianischer Staatskasse

26.06.2013 | Wirtschaft |
Der Staatshaushalt der brasilianischen Bundesregierung verzeichnete einen weiteren Rekordüberschuss. Wie der Staatssekretär für Finanzen, Arno Augustin, mitteilte, summierten die Kontoeinlagen aus Staatskasse (Tesouro Nacional), Rentenkasse (Previdência) [...]
Wandel auf brasilianischem Immobilienmarkt

26.06.2013 | Wirtschaft |
Immer mehr Anleger in Brasilien investieren in Immobilien. Die niedrigen Rentabilitäten, die Finanzinvestoren derzeit an der Börse oder bei anderen Geldanlagen erzielen, rücken vor allem kommerziell genutzte Immobilien immer weiter in den Fokus von [...]
Erdöleinnahmen für Gesundheitswesen und Bildung

26.06.2013 | Politik |
Das brasilianische Abgeordnetenhaus genehmigte kürzlich einen neuen Gesetzesvorschlag der Regierung, der beinhaltet, dass 75 Prozent der Einnahmen aus dem Erdölgeschäft (Royalties) in die öffentliche Bildung mit Fokus auf der [...]
Gesundheitswesen schafft mehr Arbeitsplätze für Ärzte

26.06.2013 | Politik |
Das brasilianische Gesundheitsministerium informierte gestern (25.06.) darüber, dass bis 2015 35.000 Arbeitsplätze für Ärzte im Rahmen des öffentlichen Gesundheitssystems SUS (Sistema Único de Saúde) entstehen sollen. Das Ministerium wird für dieses [...]
Brasilien: “Wir sind dabei, ein seriöses Land zu werden”

25.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Präsidentin Rousseff will Brasilien reformieren. Jetzt hat das Land die Chance, eine echte Demokratie zu werden, sagt Schwellenlandexperte Oliver Stuenkel im Interview.“ (Zeit Online) Mehr bei [...]
Proteste in Brasilien – Paulo Rink: “Wir Politiker sollten transparenter werden”

25.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Der frühere deutsche Nationalspieler Paulo Rink sitzt heute im Stadtrat in seiner Heimat Curitiba. Im Interview spricht er über die Proteste im Gastgeberland der WM 2014 und seine Arbeit im WM-OK.“ (Der Tagesspiegel Online) Mehr bei Der [...]
Brasilien: Dramatischer als die Fiktion

25.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Die neue untere brasilianische Mittelschicht, die sogenannte C-Klasse, hat in den vergangenen zehn Jahren einen erstaunlichen Weg hinter sich gelegt: Zuerst tauchte sie als Zielgruppe der Werbung auf, dann als Protagonistin der sonst reichen Figuren vorbehaltenen Telenovela, nun ist sie zum ersten Mal als sich [...]
Rousseff schlägt Brasilianern Volkabstimmungen vor

25.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Nach den größten Protesten seit zwei Jahrzehnten, will Brasiliens Staatschefin Milliarden in die marode Infrastruktur des Landes investieren und dem Volk Reformen zur Abstimmung vorlegen. Nicht so schnell, sagen einige.“ (Handelsblatt Online) Mehr bei [...]
Fokus der Wirtschaft: Massenproteste läuten in Brasilien eine Zeitenwende ein

25.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Die Massenproteste zeigen, wie schnell sich Brasilien zu einer Mittelschicht-Gesellschaft gewandelt hat. Deren Forderungen werden auch die Wirtschaft verändern. Die Mittelschicht empört, dass sie von Firmen geschröpft wird.“ (NZZ Online) Mehr bei [...]
Rio de Janeiro als UN-Sitz für nachhaltige Entwicklung

25.06.2013 | Politik |
Die Vereinten Nationen (United Nations, kurz: UN) haben Rio de Janeiro gestern (24.06.) als Sitz des Weltweiten Zentrums für Nachhaltige Entwicklung (Centro Mundial para o Desenvolvimento Sustentável) ausgerufen. In dem sogenannten Zentrum Rio+ sollen künftig alle Fäden nachhaltigeren [...]
Entwicklungsministerium streicht Einfuhrzoll auf Bohnen

25.06.2013 | Wirtschaft |
Die brasilianische Regierung entschied kürzlich, den Einfuhrzoll (Imposto de Importação II) auf Bohnen zu streichen. Zuvor lag der Einfuhrzoll bei zehn Prozent des Kaufpreises. Mit dieser Maßnahme wolle die Regierung die Inflation unter [...]
Brasilien: 50 Milliarden Reais mehr für öffentlichen Nahverkehr

25.06.2013 | Politik |
Nachdem der Streit um die Fahrpreiserhöhung der öffentlichen Verkehrsmittel in vielen Städten Brasilien eskaliert war und unerwartet gewaltige Demonstrationen ausgelöst hat, lenkt die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff nun ein und will zusätzlich [...]
BRICS-Staaten reagieren auf FED-Entscheidung

25.06.2013 | Wirtschaft |
Die BRICS-Staaten (die Länder Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) werden gemeinsam eine Strategie entwickeln, um auf die Aufwertung des Dollars zu reagieren. Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff sprach gestern (24.06.) bereits mit dem Präsidenten [...]
Proteste in Brasilien: Im Reich der 39 Ministerien

24.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Welcher Teufel ist bloß in die Brasilianer gefahren, dass die jetzt plötzlich auf die Straße gehen? Dieses fröhliche Strandvolk, diese ausgelassenen Sambatänzerinnen, diese angefressenen Fußballfans?“ (Der Tagesspiegel Online) Mehr bei Der [...]
Proteste in Brasilien: Dialogangebot ohne Wirkung

24.06.2013 | Brasilien in anderen Medien |
„Die Politiker in Brasilien zeigen sich bereit, Forderungen der Protestbewegung aufzunehmen und einzelne Projekte rasch umzusetzen. Den Demonstranten genügt dies aber nicht. Ihnen fehlt das Vertrauen – und auch eine Führung.“ (NZZ Online) Mehr bei [...]
Ausländische Direktinvestitionen sinken

24.06.2013 | Wirtschaft |
Nach Schätzungen der brasilianischen Zentralbank, der Banco Central, vom Freitag (21.06.) erreichen die ausländischen Direktinvestitionen im Land in diesem Jahr rund 65 Milliarden US-Dollar (circa 50 Milliarden Euro). Mit  22,856 Milliarden [...]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen