Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

20 Juli 2013

Schluss mit Lustig

Wer jetzt als sogenannte AUTORITÄT ein Flugzeug bei der FAB - Força Aérea Brasileira bestellt, wird zwar nicht an den Pranger gestellt wie vor einigen Tagen der Präsident des Abgeordnetenhauses, Henrique Eduardo Alves (PMDB), der Präsident des Senats, Renan Calheiros (PMDB) und der Minister für Altersvorsorge, Garibaldi Alves, die Luftwaffenjets für Privatflüge benutzten, ohne (zunächst) dafür zu zahlen, aber in's Internet:

Bei der Luftwaffe herrscht ab sofort Transparenz! Und unsere AUTORITÄTEN sollten mal gucken, wie es der Papst macht, der in wenigen Tagen nach Brasilien kommt. Aber die denken wahrscheinlich sogar, dass Bescheidenheit keine Zier sei. Aber der Papst hält sich auch nicht für besser als seine Schäfchen, während Politiker oft ganz anders denken; der frühere Präsident und General Figuereido mochte zum Beispiel den Geruch seiner Pferde lieber als den seiner Wähler und sagte dies auch so. Er war wenigstens ehrlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen