Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

07 Mai 2016

Wussten Sie schon, dass es auch Lichtblicke in Brasilien gibt?

So hat die Stahlfirma Gerdau laut Bankanalysen per März 2016 einen Nettogewinn von 411 Mio. R$ erzielt. 267 Mio. R$ war der Gewinn per März 2015.

Die MLog, früher Manabi, will ein zweites Suape schaffen und wird dazu mindestens 800 Mio. R$ in die Umwandlung eines Seehafens für Eisenerz in Espírito Santo in eine Hafen für allgemeine Fracht investieren.

Andrade Gutierrez erlitt 2014 einen Verlust von 350,7 Mio. R$, im letzten Jahr wurden 647,7 Mio. R$ Gewinn von dieser Engineeringfirma gemacht. Wobei man gespannt sein kann auf das Ergebnis des laufendes Jahres wegen des Einflusses der Ermittlungen gegen das Unternehmen im Zusammenhang mit dem Lava Jato - Antikorruptionsprozeß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen